Netzwerk-Wächter: Sicherheit für IP-Überwachungskameras und Netzwerkkomponenten in öffentlich zugänglichen Bereichen

IP-Überwachungskameras und Netzwerkkomponenten in öffentlich zugänglichen Bereichen stellen ein erhöhtes Risiko für die Sicherheit dar. Denn die Netzwerkanschlüsse sind oft ohne grossen Aufwand einsehbar. Seit längerem bietet der Hersteller ComNet bei Switch mit «Port Guardian» eine simple aber hoch effektive Funktion an, um sich gegen potenzielle Angriffe zu schützen. Dabei ist vor allem der geringe Programmieraufwand ein riesiger Vorteil.

Mit «Port Guardian» besitzen die Switch einen einzigartigen Layer-1 Sicherheitsmechanismus. Dieser aktiviert eine physische Port-Sperre im Falle, dass ein bestehendes Kabel abgetrennt oder ein Kabel eines fremden Gerätes angeschlossen wird. Somit wird das Ausspähen sicherheitsrelevanter Daten verhindert. Gleichzeitig kann eine Nachricht über das versuchte Eindringen an ein übergeordnetes System und die verantwortlichen Bediener abgesetzt werden.

Zusätzlich steht auch ein PoE Watchdog zu Verfügung. Dieser bietet zusätzlich nützliche Funktionen für Geräte, welche über die PoE-Spannungsversorgung vom Switch aus versorgt werden.

Suchen Sie einen kompetenten und sicheren Partner für Überwachungskameras?

Unsere Fachspezialisten Sicherheit zeigen Ihnen, dass eine sichere Infrastruktur nicht immer kompliziert und teuer sein muss.

+41 44 804 99 40

Menü